She read books as one would breath air, to fill upd and live - Annie Dillard
Startseite » Bücherkultur Challenge » Bücherkultur Challenge – 150 Bücher aus Gegenwart und Klassik, die man gelesen haben sollte.

Bücherkultur Challenge – 150 Bücher aus Gegenwart und Klassik, die man gelesen haben sollte.

von Franzi S.
166 Kommentare 22832 views

Kleine Info am 25.11.16: Durch die Leserunde zu Aimeé und Jaguar ist nun aufgefallen, dass ein kleiner Fehler bei den Listen passiert ist. Das Buch steht nämlich auf der Klassiker-Liste, gehört aber zur Gegenwart! Somit besteht die Challenge aus 49 Klassikern und 101 Büchern zur Gegenwartsliteratur. Ich hab das unten schon bei allen angepasst.

Es gibt nun eine Facebook-Gruppe für unsere Challenge. Dort können wir uns austauschen und auf dem Laufenden halten. Einfach hier entlag – FB Bücherkultur Challenge.

 

Bücherkultur Challenge –
151 Bücher aus Gegenwart und Klassik, die man gelesen haben sollte.

Ich war mal wieder auf der Suche nach einer Challenge. Ich wollte eine, bei der großartige Literatur aufgelistet ist, so eine typische Must-Read-Liste. Doch ich fand nur Listen, die rein aus Jugendbüchern oder aus reinen Klassikern aus 1800er irgendwas bestanden. Also dachte ich mir, warum nicht meine eigene Liste erstellen und dann gleich eine Challenge daraus machen?

Gemeinsam mit Kim und Henni und einer kleinen Umfrage auf den Social-Kanälen und somit auch mit eurer Hilfe, habe ich zwei Listen für die Bücherkultur Challenge erstellt. Die erste umfasst 101 Bücher aus der Gegenwartsliteratur von 1945 bis heute. Die zweite umfasst 49 Bücher aus der Klassik vor 1945.

Die Listen:

Am 7.1.17 aktualisiert und neu hochgeladen – wenn ihr die Links also irgendwo gespeichert habt, müsstet ihr sie noch einmal aktualisieren.

Bücherkultur-Challenge – Gegenwartsliteratur

Bücherkultur-Challenge – Klassiker

Das sind die Regeln:

  1. Die Challenge ist zeitlich nicht befristet.
  2. Du kannst frei wählen, ob du beide oder nur eine Liste machen willst.
  3. Du kannst auf der großen Liste zur Gegenwartsliteratur maximal 20 Bücher von Beginn an streichen.
  4. Du kannst bei der kleinen Liste zur Klassik maximal 10 Bücher von Beginn an streichen.
  5. Du kannst maximal 5 Bücher abbrechen. Sobald du 5 abgebrochene Bücher voll hast, musst du ein Ersatzbuch lesen. Diese kannst du Vorschlagen oder frei aus der alternativen Liste wählen. Dies kannst du maximal 3 mal machen.

Die alternative Liste aus Punkt sieben, wird nach und nach mit euren Vorschlägen wachsen. Bücher, die ihr zum jetzigen Zeitpunkt schon gelesen habt, könnt ihr auch direkt als gelesen markieren, denn die Challenge hat weder einen offiziellen Start- noch Endzeitpunkt. Der Spaß und das Entdecken von tollen neuen Büchern, die man vorher vielleicht nicht auf dem Schirm hatte, stehen vor allem im Vordergrund.

Am Ende jeden Jahres, werden wir ein weiteres Buch für die Gegenwartsliste auswählen. In unserer Facebookgruppe stimmen wir ab, welches Buch aus dem aktuellen Jahr es neu auf die Liste schafft. Ich werde dieses dann unten ergänzen.

Wenn ihr noch Fragen habt oder irgendetwas unklar ist, könnt ihr euch jederzeit an mich, Kim oder Henni wenden.

Wenn ihr mitmachen wollt, dann gebt einfach kurz per Kommentar Bescheid und dann heißt es fröhliches Lesen :). Alternativ könnt ihr auch einfach der Facebook-Gruppe beitreten!

Die Teilnehmer:

TeilnehmerGesamtKlassik / Gegenwart
Ich50 / 15115  von 49 / 35 von 102
Henni9 / 1511 von 49 / 8 von 102
Kim15 / 150 6 von 48 / 9 von 102
Maydé15 / 1514 von 49 / 11 von 102
Inga77 / 15124 von 49 / 53 von 102
Sabine9 / 1514 von 49 / 5 von 102
Daniela (Wortakzente)82 / 15139 von 49 / 43 von 102
Katie (Frau Margarete)18 / 1514 von 49 / 14 von 102
Elli (Wortmagie)36 / 15110 von 49 / 26 von 102
Lisa (Bücherdiebin)4 / 1511 von 49 / 3 von 102
Fiorella (Blaubeere)41 / 15117 von 49 / 24 von 102
Friedelchen1 4/ 1514 von 49 / 10 von 102
Mausis Leselust38 / 15110 von 49 / 28 von 102
Tirilu15 / 1515 von 49 / 10 von 102
Lauretta (Mehr als nur Geschichten)50 / 15122  von 49 / 28 von 102
Nici (Nici’s Buchecke)13 / 1417 von 45 / 6 von 96
Silvia (Leckere Kekse)87 / 15127 von 49 / 60 von 102
Kestin Herbert44 / 14512 von 49 / 32 von 97
Hadasse (Fragmente)75 / 15124 von 49 / 51 von 102
Karin (Karins Buchblog)4 / 1512 von 49 / 2 von 102
Carmen (Carmens Bücherbistro)41 / 1514 von 49 / 19 von 102
 Marina (Ich lese)13 / 1512 von 49 / 11 von 102
 Claudia (Diabooks)41 / 1510 von 49 / 3 von 102
 Tabea (Buchbunt)22 / 1516 von 43 / 16 von 100
 Nicole (Trallafittibooks)15 / 1513 von 49 / 12 von 102
 Eva-Maria (Schreibtrieb)41 / 15117 von 49 / 24 von 102
 Ümran (Umivankebookie)18 / 15110 von 49 / 8 von 102
 Denise (Gedankenbücherei)7 / 101— / 7 von 101
 Nela (Livricieux)27 / 1516 von 49 / 21 von 102
 Tina (Booksoftination)17 / 1514 von 49 / 13 von 102
 Julia L.19 / 15113 von 49 / 6 von 102
Mikka (Mikkaliest)41 / 15126 von 49 / 32 von 102
 Bammytbdtbd
 Nina (Ninespo)26 / 15114 von 49 / 12 von 102
Mellis Buchleben50/15120 von 49 / 30 von 102
Eyleen12/1514 von 49 / 8 von 102
Li Ni32/15013 von 49 / 19 von 101
Carola45/1506 von 49 / 29 von 101
Elisa15/1523 von 49 / 12 von 102
Jenny21/1526 von 49 / 15 von 102
Andrea16/1525 von 49 / 11 von 102

 

Buch des Jahres:

  • 2016: Unterleuten von Juli Zeh

Alternaitve-Bücher:

Gegenwart

  • Planet der Affen von Pierre Boulle – 1963
  • Nichts. Was im Leben wichtig ist – Janne Teller (2010)
  • Der Joker – Markus Zusak (2014)
  • Schiffbruch mit Tiger – Yann Martel (2004)
  • Extrem Laut und unglaublich nah – Jonathan Safran Foer (2007)
  • Der Schatten des Windes – Carlos Ruiz Zafon (2013)
  • Der Wolkenatlas – David Mitchell (2007)
  • Ich und die Menschen – Matt Haig (2014)
  • Die sonderbare Buchhandlung des Mr Penumbra – Robin Sloan (2014)
  • Morgen kommt ein neuer Himmel – Lori Nelson Spielman (2014)
  • Zwei an einem Tag – David Nicholls (2011)
  • About A Boy – Nick Hornby (2002)
  • Die Interessanten – Meg Wolitzer (2014)
  • Ich –  Adrian Mayfield | Floortje Zwigtman (2008)
  • Liebe in Zeiten der Cholera  – Gabriel García Márquez (1985)
  • 100 Jahre Einsamkeit – Gabriel García Márquez (1967)

Klassiker

  • Die Bibel
  • Ilias – Homer
  • Don Quixote – Miguel de Cervantes
  • Alice im Wunderland – Lewis Carroll
  • Complete Tales and Poems – Edgar Allan Poe
166 Kommentare
1

Das könnte dir auch gefallen

166
Hinterlasse einen Kommentar

81 Kommentar Themen
85 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
56 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Sabi

Hey,

das hört sich doch mal nach einer passenden Challenge für mich an. Ich hatte eh vor, mich mal durch die Klassiker dieser Welt zu lesen. Also bei der Klassiker-Liste bin ich auf jeden Fall dabei.
Ob ich die Gegenwartsliste nebenher auch noch schaffe, muss ich mir mal überlegen.
Auf jeden Fall werde ich in den ersten Januartagen eine Seite zu der Challenge auf meinem Blog erstellen.

liebe Grüße,
Sabi

julia n

Hallihallo,
kann man hier noch einsteigen?
Die Challenge ist genau das, was ich gesucht habe :)‘

Hallo, ich bin gerade zufällig auf deine Listen gestoßen und hab sehr geschmunzelt. Ich habe mir im September selbst eine 150-Bücher-Liste erstellt, hauptsächlich Klassiker, ein wenig Gegenwartsliteratur. Hätte ich deine Challenge früher gesehen, wäre ich auf jeden Fall dabei gewesen, denn gerade die Klassikerliste geht in meiner Leseliste fast völlig auf. Viel Spaß und Durchhaltevermögen!

Kaisu

mmmmh…
Also das klingt ja auch interessant 😛
Ich grübel mal noch ein wenig 😀

Livia

Ich habe über Anka zu dir gefunden und überlege mir, bei deiner Challenge mitzumachen. Ich möchte nur noch schnell fragen, was genau die Schwierigkeit bei der Challenge ist, wenn sie ja unbegrenzt ist und ist es möglich, auch alle Bücher als Challengebücher zu nehmen, also keine zu streichen, und dann eine sozusagen unendliche Challenge daraus zu machen?

Ganz liebe Grüsse
Livia

Sarah von LeseBonbons

Huhu Franzi! 🙂
Endlich mal eine Challenge ohne großen Zeitdruck und mit tollen Büchern! Da mache ich gerne mit. Aber erstmal nur die Gegenwarts-Liste 😉 Wann geht es denn los bzw. wann soll man die Challenge-Seite erstellen?
Herzliche Grüße
Sarah

Tani

Hallihallo,
ich bin dann auch dabei, vielleicht hilft mir die Klassikerliste ja mal dazu mehr Klassiker zu lesen 😀

Liebe Grüße

Tani

Hey Liebelein 🙂

Das sind ja schon einige Anmeldungen. Meinen Beitrag gibt’s dann Anfang nächsten Jahres, aber das hab ich dir ja schon erzählt. Trotzdem wollte ich auch mal wieder bei dir kommentieren kommen. 😀

(Da hat sich übrigens ein kleiner Fehler mit der 150 eingeschlichen und zwar hier: „Die erste umfasst 150 Bücher aus der Gegenwartsliteratur von 1945 bis heute. Die zweite umfasst 50 Bücher aus der Klassik vor 1945.“) — Alle anderen ignorieren das jetzt bitte! 😉

Ganz liebe Grüße <3
Kim

Hallo Franzi,

die Challenge finde ich toll. Ich weiß nur noch nicht, ob ich sie so „strikt“ mitmachen werde. Aber die Listen werde ich mir dennoch mal ansehen und eventuell als Vorlage für meine nächsten Lektüren nehmen.

Liebe Grüße,
Fraencis

[…] gehts zu den Infos von der Bücherkultur-Challenge. Das Logo reiche ich noch nach. Und hier entlang geht es zu den Fortschritten bei der Liste zur […]

[Aktion] Bücherkultur-Challenge | LeseBonbons

[…] doch noch eine ganz tolle Challenge entdeckt … und zwar ganz ohne Zeitdruck! Perfekt! Die Bücherkultur-Challenge wurde von der lieben Franzi (Lovely Mix) in Zusammenarbeit mit Kim (All these special words) und […]

Sehr interessante Listen. Ich möchte gerne bei beiden mitmachen, obwohl ich vielleicht besser meinen SUB abbauen sollte. Aber ich glaube, das eine oder andere liegt da sowieso. Vieles habe ich auch schon gelesen, ich muss mir das gleich mal genauer ansehen.

[…] der Bücherkultur-Challenge sind 150 Bücher zu lesen. Es gibt zwei Listen, Gegenwartsliteratur (100 Bücher) und Klassiker (50 […]

[…] ja, ich reiche es nach. Ihr wollt Infos, was die Bücherkultur-Challenge ist? Dann schaut doch mal in diesem Beitrag vorbei. Und hier entlang geht es zur Übersicht meiner Fortschritt bei der Liste der […]

Was für eine tolle Idee!
Ich habe mir gleich mal die Listen runtergeladen und werde auf jeden Fall mitmachen. Jetzt muss ich mich nur noch erinnern, welche davon ich schon gelesen habe… aber das kriege ich schon hin ^^
Die Challengeseite folgt dann bald. Ich werde mich übrigens an beiden Listen versuchen, steht zu viel drauf, was ich sowieso irgendwann mal lesen wollte. Jetzt ist der Ansporn noch größer 🙂

Ich bin dabei, eine tolle Idee! 🙂

Meine Challengeseite:
http://mikkaliest.blogspot.de/2015/01/bucherkultur-challenge-150-bucher-aus.html

Was für eine wunderbare Idee! Stimmt schon, diese Listen umfassen immer nur Jugendbücher, umso dankbarer bin ich für die obige Auflistung. Ich wollte dieses Jahr eh mal wieder etwas anspruchsvollere Literatur lesen, da kommt mir die Liste sehr gelegen 🙂
Ich denke, meine Challengeseite werde ich morgen erstellen. Und hach, gut dass ich schon ein paar von der Gegenwartsliste gelesen habe, so ist sie nicht mehr ganz so einschüchternd 🙂

So, und hier kommt mein Blogpost zur Gegenwartsliteratur-Challenge. Auch von dieser Liste habe ich einen ganzen Schwung schon gelesen, aber es ist auch noch gaaanz viel übrig geblieben: https://wortakzente.wordpress.com/2015/01/04/lesechallenge-gegenwartslit/

Hallo Franzi,
ich wünsche dirersteinmal ein frohes neues Jahr. Und melde mich auch mal zur Challenge an. Welche Liste ich mir vornehme, werde ich im Laufe der nächsten Woche entscheiden und du erfährst dann alles auf meinem Blog. Ist wirklich eine super Idee!!!

Liebe Grüße
Marie

Ich möchte gern mitmachen!

Alesha Zirfas

Oh wow, das sieht nach tollen Lesestunden aus und da bleibt mir kaum was anderes übrig, als mich anzuschließen 🙂

Ich bin gerade über Lexa’s Blog auf diese Challenge aufmerksam (und deinen tollen Blog!) aufmerksam geworden und würde auch gerne noch einsteigen. Eine Challenge-Seite werde ich gleich noch anlegen 🙂

[…] soweit dann noch Fragen sind, kann man auch gerne bei Franzis ausführlicherem Artikel vorbeischauen oder einfach einen Kommentar unter meinem Artikel posten. Die Anmeldung erfolgt auch […]

Huhu 🙂

Ich bin auf die Challenge bei Henni aufmerksam geworden und möchte auch unbedingt mitmachen! Endlich mal eine Challenge ohne Druck, die dazu motiviert, Weltliteratur zu lesen. 🙂

Hier meine Challenge-Seite:
https://wortmagieblog.wordpress.com/challenges/bucherkultur-challenge/

Viele liebe Grüße,
Elli vom wortmagieblog

Kaisu

Hohlbein ist falsch geschrieben steht da mit „Holbein“
und ist es richtig, dass ihr 2x Stieg Larsson drauf habt???

Huhu, ich mache auch mit. 🙂 http://buechersturm.blogspot.de/2015/02/bucherkultur-challenge-150-bucher-aus.html
Ich habe direkt schon 6 Bücher aus der Gegenwartsliteratur durchgestrichen. xD 2 habe ich damals abgebrochen und einige Thriller habe ich auch durchgestrichen, da ich diese ABSOLUT nicht lesen kann, haha. 😀

Oh ich möchte mitmachen 🙂 Was für eine tolle Idee!

Liebe Grüße,
Lisa
http://bucherdiebin.blogspot.de/

Monatsrückblick Dezember | Lovely Mix

[…] Bücherkultur Challenge – 150 Bücher aus Gegenwart und Klassik, die man gelesen haben sollte […]

Mein Update 🙂

Gegenwart: 14/100
http://frau-margarete.de/bucherkultur-challenge-gegenwartsliteratur/

Klassiker: 3/50
http://frau-margarete.de/bucherkultur-challenge-die-klassiker/

Könntest du hier in der Übersicht noch die Links zu meinen Listen ändern? Bin inzwischen auf eine eigene Domain umgezogen.

Mein Update:

Mikka 31/80 Gegenwart
Mikka 27/40 Klassiker

Hallo Franzi. 🙂

Mein Update:

(5/100) Gegenwart
(/50) Klassiker

5 von 150 Büchern gelesen. 0 Bücher von den Listen gestrichen. Durch 0 Bücher ersetzt.

Liebe Grüße
Henrik

lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit Teil 2 | Lovely Mix

[…] auf 2015. Ebenso wie dei Rezension zu Küstengrab und gerade eben noch die Ankündigung zur Bücherkultur-Challenge, die jetzt erst mal ohne Logo auskommen musste. Jetzt werde ich, während ich endlich mal Despicable […]

Hey Franzi,
was für eine schöne Idee, da habe ich gleich mal meine Challengeseite erstellt.
Wie ist denn das mit den Streichen gemeint? Ich habe jetzt die Bücher auf der Liste gestrichen, die ich schon gelesen habe, was sollen wir denn ansonsten streichen?
http://blaueblaubeere.blogspot.de/p/bucherkultur-challenge.html

Liebe Grüße,
Fiorella Caravagh

[…] Es ist weltweit bekannt und zählt für mich zu einem der Must-Reads – ist auch auf meiner Bücherkultur-Challenge-Liste zu finden. Zehn Jahre lang schrieb er an dem Buch. Anschließend lebte er aber sehr zurückgezogen. […]

Hy!

Darf man bei der Challange noch mit einsteige? Wenn ja, dann würde ich das gerne machen.

lg backmausi81

Hallo, Franzi, ich bin gerade bei Fiorella über diese Aktion gestolpert und würde furchtbar gerne mitmachen. Bei beiden Listen. Ich muss allerdings noch eine Seite erstellen, aber da das ja ordentlich ausschauen soll, braucht das noch ein bisschen.
Übrigens würde ich für die Gegenwartsliteratur noch „Liebe in Zeiten der Cholera“ (1985) und „100 Jahre Einsamkeit“ (1967) von Gabriel García Márquez anbieten. Ich denke, das sollte unbedingt gelesen werden. 🙂
LG, m

Hallo, Franzi!
Ich hab meine Seite fertig:
https://tirilu.wordpress.com/buecherkultur-challenge/
Ich kann es kaum erwarten so richtig anzufangen. Eine Frage noch – muss man für jedes Buch eine Rezension schreiben?
LG, m

[…] Bücherkultur Challenge gibt es ein paar Regeln (von lovelymix.de und zuendegelesen.de […]

[…] Und wenn ihr neu hier seit – lest doch mit bei unserer Bücherkultur Challenge. Alle nötigen Infos findet ihr hier. […]

Hallöchen,

ich habe diese tolle Challange entdeckt und mich entschlossen mitzumachen.
Eine eigene Seite habe ich bereits erstellt und diese ist hier zu finden:
http://nicis-buchecke.blogspot.de/p/bucherkultur-challange.html

Ich freu mich auf viele schöne Bücher.

Super. Challenge mit interessanten Büchern, ohne Zeitdruck .
Für die Facebookgruppe habe ich eine Anfrage geschickt.
Meine weiteren Fragen würde ich dann dort stellen.
Wirklich tolle Idee!

Hallo liebe Franzi!

Ich möchte mich für diese Challenge gerne noch anmelden. Das ist echt ne super Sache und passt mir total gut. Ich freu mich!

Liebe Grüße,

sanja

[…] und bin bei der Rezension zu Dr. Jakyll und Mr Hyde hängen geblieben – aufgrund der Bücherkultuchallenge ganz oben auf meienr To-Readliste und sehr schön […]

Ich bin jetzt auch dabei 🙂

Klassik 22/50

Gegenwart 42/100

Gestrichen habe ich bisher keine 🙂

LG,
Hadassa

Ich glaube, mein Kommentar ist verschwunden….

Ich möchte mich gerne mit beiden Listen (die sind nämlich echt toll!) anmelden :

http://fragmentage.blogspot.de/p/challenge-bucherkultur-moderne-klassiker.html – 42/100

http://fragmentage.blogspot.de/p/challenge-bucherkultur-klassiker.html – 22/50

Ich freu mich 🙂

Hadassa

Hallo Franzi,

Danke noch einmal, dass du mich auf die Challenge aufmerksam gemacht hast!
Ich bin gerne dabei, denn ich habe schon von beiden Listen ein paar „Abgearbeitet“ (Maturavorbereitung sei Dank).
Mein Beitrag dazu kommt in den nächsten Tagen. Ich werde es dann als Antwort unter diesen Kommentar setzen!
Ob bzw. welche Bücher ich streiche, muss ich mir noch überlegen!

Alles Liebe,
Tiana

Hi!
Gerade habe ich mich über ein Bücherblog (ich glaube, es war das von Kaisu… http://life4books.blogspot.de) hierher verirrt und finde die Idee der Challenge (zeitlich ungebunden) prima!
Ich würde gern den ein oder anderen Klassiker mehr lesen, einiges von der Gegenwartsliste habe ich bereits gelesen, wieviel genau müsste ich im Detail noch einmal schauen, vermutlich gibt es von einigen sogar Rezensionen.
Eine Challenge-Seite werde ich gleich anlegen.
Ich würde mich freuen, dabei zu sein.
Viele Grüße
Inga
Viele

Carmen

Hallöchen!
Ich hab schon sehr lange ein Auge auf diese Challenge geworfen und jetzt wo ich endlich meinen eigenen Blog habe, hat diese Challenge natürlich gleich einen Ehrenplatz bekommen 🙂
Hier der Link zu meiner Seite: https://carmensbuecherbistro.wordpress.com/challenges-aktionen/die-buecherkultur-challenge/
Das einzige was ich noch nicht gemacht habe, ist auszusortieren.. Kann ich das auch noch nachträglich machen? 🙂
Lg Carmen

Hier gibts Lovely Kekse. Und zwar für Piwik und Analytics. Beides verschlüsselt Eure Daten und sie werden nach 28 Tagen gelöscht. Ihr könnte aber auch im Datenschutz für beides widersprechen oder es hier akzeptieren. Klar doch Ich will mehr wissen