She read books as one would breath air, to fill upd and live - Annie Dillard
Startseite » Rezensionen/Reviews » Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt – Holly Ivins*

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt – Holly Ivins*

von Franzi S.
29 Kommentare 2840 views

Holly Ivins, Austen-Kennerin, nimmt uns mit auf einen Trip hinter die Kulissen von Jane Austens Welt. Von „Stolz und Vorurteil“ über „Emma“ bis hin zu „Mansfield Park“ und Details aus Austens Leben selbst. Anschaulich und spritzig-frisch schildert sie Hintergrundinformationen, Details und Parallelen zu den Werken, den Verfilmungen und modernen Adaptionen sowie zu Austens eigenen Leben. Wir lernen, wie es hinter den Fassaden der Herrenhäuser in der Regency-Zeit zuging, was sich schickte und was nicht, was von Männer und Frauen erwünscht war oder auch nicht und dass es sich vor allem nicht ziemte, als Frau Autorin zu sein.

Wusstet ihr zum Beispiel, wie man sich damals richtig anredete und wie das ganze mit dem eigenen Stand in der Gesellschaft zusammenhängt? Das Clueless eine moderne Adaption von Emma ist? Und das die Teichszene aus Tatsächlich Liebe von Colin Firth eine Anspielung auf seine berüchtigte Teichszene aus der Verfilmung zu Stolz und Vorurteil ist? Oder das eine Frau nicht mehr als zwei Mal mit einem Mann auf dem Ball Tanzen durfte, ohne als verlobt zu gelten? Nein – dann ist das Buch genau das richtige für euch.

Ich habe mich an all die Filme und von mir bisher gelesenen Bücher mit einem Lächeln zurückerinnert und viele neue detailreiche Facetten entdeckt, die mir vorher noch nie aufgefallen waren. Holly Ivins gibt uns einen enzyklopädisch aufgebauten aber dabei überhaupt nicht langweiligen, sondern amüsanten Einblick in die Figuren, Schauplätze, Verfilmungen und Handlungen der Bücher von Jane Austen. Sie lehrt uns gleichzeitig interessante Fakten aus der damaligen Zeit. Auf jeder Seite spürt man ihre eigene Liebe zu Austens Welt. Ich habe jetzt definitiv Lust, die noch fehlenden Bücher von Austen zu lesen und sämtliche Verfilmungen anzusehen.

Perfekt für alle, die die Werke von Jane Austen schon kennen und noch mehr Details erfahren möchten. Aber auch für alle, die eine lockere und leichte Heranführung an ihre Werke suchen.

*Dieses Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom DVA Verlag über das Bloggerportal zur Verfügung gestellt.

Headerbild: Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt von Holly Ivins (c) DVA

Weitere Rezensionen:

Booknerds

Bellaswonderworld

Book Up Your Life

Infos zum Buch

Autorin: Holly Ivins
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: DVA
Seiten 234
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-421-04769-4
Preis: [D] 14,99 €; [A] 15,50 €; [CHF] 20,50 €

Autorin:

Holly Ivins lebt in London und arbeitet dort im Verlagswesen. Sie studierte an der University of St Andrews englische Literaturwissenschaft mit Schwerpunkt Romantik und liest leidenschaftlich gerne Jane Austen und andere Klassiker.

29 Kommentare
4

Das könnte dir auch gefallen

29
Hinterlasse einen Kommentar

14 Kommentar Themen
15 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
14 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei

Liebe Franzi,
das Buch ist auf jeden Fall wie für mich gemacht 🙂 „Clueless“ war einer meiner liebsten Filme, eben weil es eine moderne Adaption von „Emma“ ist. Haben sie ganz gut hingekriegt, finde ich. Kennst du den Film?
Dank dir für den Buchtipp!
Liebe Grüße,
Anna

Liebe Franzi,

wenn das nicht mal die ideale Lektüre nach „Emma“ ist. Ich schau mal, dass ich mir das Buch auch besorgen kann, vielleicht versöhnt es mich wieder mit Jane Austen, nachdem mich Emma – ja Emma – so in den Wahnsinn getrieben hat.

Viele Grüße, Ramona

Jane Austen hat selbst gesagt, dass sie vermutlich die einzige sein wird, die Emma mag 😀

Versuch es mit den Klassikern „Stolz und Vorurteil“ oder „Verstand und Gefühl“. „Überredung“ ist auch sehr schön, aber etwas ruhiger 🙂

Liebe Grüße
Juliane

JANE AUSTEN!! <3

Wieso hab ich dieses Buch noch nicht gelesen?!
Es klingt echt klasse! Clueless ist eine tolle Adaption, die Charaktere sind so klasse getroffen 🙂

Welche Romane von Jane Austen hast du noch nicht gelesen?

Liebe Grüße
Juliane

Das Buch klingt toll 😍 Die See-Szene beim ersten Bridget Jones-Film ist übrigens auch eine Anspielung auf Stolz und Vorurteil Klar, es spielt ja auch Colin Firth als Mr Darcy mit 😀

Hallo Franzi,
das Buch klingt ja total klasse!!!! Ich mag die Jane Austen Bücher ja total gerne – da wandert dieses doch gleich mal auf meiner Wunschliste!

Liebe Grüße Anett.
#litnetzwerk

Hey,

und schon ist das Buch auf meiner Wunschliste. 😉

Ganz lieben Gruß
Steffi

http://www.angeltearz-liest.de

Hallo Franzi,
das Buch ist mir jetzt schon öfter vor die Nase gesprungen und immer wieder dachte ich mir: Das schaue ich mir näher an. Allerdings bin ich nie dazu gekommen und nun stolper ich über deinen Beitrag. 😀 Das Buch wird sofort auf die Wunschliste gesetzt. Ich liebe Jane Austen und ihre Geschichten. Hintergrundinformationen usw. können also nicht schaden und sind dazu noch super interessant. 🙂
Liebste Grüße
Ellen

Hallo Franzi, Oh, das klingt nach einem interessanten Buch. Ich habe einige Austen Bücher gelesen und fand sie immer großartig. Ich liebe diese alte, etwas gestelzte Sprache. Und die Verfilmungen mag ich auch sehr. Es gibt doch auch den Film über Austen, Geliebte Jane. Schon der hat mir so gut gefallen, weil ich da ein paar Dinge über die Person Jane Austen lernen konnte. Und wie viel mehr werde ich wohl aus so einem tollen Buch lernen können. Meine einzige Sorge bei solchen Büchern ist ja immer, das sie nicht so gut geschrieben sind und man sich dann so dadurch… Weiterlesen »

Liebe Franzi,

das ist ein schönes Buch, so wie es aussieht.
Ich mag Jane Austen auch sehr gerne, deshalb werde ich es mal auf die Wunschliste packen. 🙂

Liebe Grüße
Ramona

Liebe Franzi,

schön, die Rezension zu dem Buch zu lesen. Ich hatte das Buch schon eine Weile lang im Visier, aber mich doch noch nicht so recht durchringen könne, obwohl ich eigentlich Jane Austen Fan bin. Ich denke, ich werde es mir nun doch kaufen. 🙂

Liebe Grüße und noch ein schönes Pfingstwochenende wünsche ich dir!
Alexandra
#litnetzwerk

Danke für diesen Tipp, Franzi! Es klingt nach einem Buch für mich, wo ich doch bisher erst einen der Romane gelesen, dafür aber alle möglichen Verfilmungen gesehen habe 🙂

Liebe Grüße,
Sandra

Hallo liebe Franzi,

da sind wir ja einer Meinung! Auch recht herzlichen Dank fürs Verlinken zu meiner Rezension 🙂
Werde dich auch gleich mal bei mir verlinken.

Liebe Grüße
Bella

[…] Weitere Rezensionen Buchnotizen | Durchgeblättert | Lea’s Lesezauber | Little Words | Lovely Mix […]

Hey 🙂 Bislang konnte mich das Jane Austen Fieber ja noch nicht so packen. Vielleicht wäre dies genau das richtige, um einzusteigen. Werde ihren Bücher aber auch auch noch mal eine Chance geben. ^^

Hier gibts Lovely Kekse. Und zwar für Piwik und Analytics. Beides verschlüsselt Eure Daten und sie werden nach 28 Tagen gelöscht. Ihr könnte aber auch im Datenschutz für beides widersprechen oder es hier akzeptieren. Klar doch Ich will mehr wissen