Rezensionen/Reviews

Die Schlange von Essex – Sarah Perry

Wir befinden uns im kalten, grauen London des Jahres 1893. Sarah Perry entführt uns in „Die Schlange von Essex“ hinein in das viktorianische Zeitalter. Hinein in eine Geschichte in der sie Liebe, Glaube, Wissenschaft, Armut und Reichtum gegeneinanderstellt. Eine Geschichte, die den Zauber der Welt aber auch den Aberglauben beschreibt und sich dezent entwickelnder Liebe a la Jane Austen widmet. Der Plot verspricht Düsteres und Spannung. Wer allerdings einen rasanten…

Loading Likes... Weiterlesen