Rezensionen/Reviews

Die Ermordung des Commendatore I – Haruki Murakami

Kafka, Mystisches und die Grinsekatze aus Alice im Wunderland getarnt als Idee? Passt das? Ja, tut es! Trotz einiger Längen zwischendurch konnte mich Murakami auch mit „Die Ermordung des Commendatrore I“ begeistern. Dieses Mal gelang mir das warm werden sofort, gefühlt war es deutlich weniger sperrig geschrieben, als teilweise anderer Werke von ihm. Oder ich bin einfach mittlerweile an Murakamis Art zu Schreiben gewöhnt. Wir reisen zunächst alleine mit unserem…

Weiterlesen