Rezensionen/Reviews

[Rezension] Schattenleben – Christine Sylvester

Die junge Künstlerin Emma Liebmann ist zutiefst geschockt, als plötzlich ihre Großtante Meta stirbt, bei der sie einen großen Teil ihrer Kindheit gelebt hat. Im Haus ihrer Tante findet sie ihre alten Tagebücher. Tagebücher die die Zeiten im Kriegsdeutschland, als Meta Kind war, beschreibt und einige Informationen an den Tag bringen, bei denen Emma zweifelt, ob sie Meta je wirklich kannte. Ein SS-Soldat, den sie in den 40ern erschlug, um…

Weiterlesen